header

21.01.2010

Hummel-Formen liefert Formwerkzeug in den Kaukasus

Das russische Unternehmen Stroymasch, Naltschik (Republik Kaukasus) erteilte den Kooperationspartnern Engel GmbH (Österreich) und Hummel-Formen (Lenningen), den Auftrag für eine schlüsselfertige Lösung (turn-key-solution) zur Herstellung einer Transportkiste.

Die Region um die Hauptstadt Naltschik ist bekannt für seinen Obst- und Gemüseanbau, welcher nach südtiroler Vorbild ausgebaut wird. Ab der nächsten Ernte im Herbst, werden die dafür benötigten Transportkisten, auf einer Engel-Spritzgießmaschine mit einem Formwerkzeug aus Lenningen produziert. Der kaukasische Ministerpräsident Merkulov versicherte Volker Hummel und Karl-Heinz Knab von Hummel-Formen, dass dies der Startschuss für weitere Geschäfte sein wird.

Entgegen dem allgemeinen Branchentrend erfreut sich Hummel-Formen über ein erfolgreiches Geschäftsjahr 2009 und einen Auftragsbestand der bereits das erste Halbjahr 2010 absichert. Demzufolge werden auch weiterhin qualifizierte Mitarbeiter, für die Bereiche Kunststofftechnik und Formenbau, eingestellt.

Hummel-Formen feiert im Oktober 50-jähriges Firmenjubiläum.

Lenningen, 21.01.2010
Karl-Heinz Knab, Hummel-Formen









» zurück